• Bergrettung OÖ

Felskurs II 2021

Fels Kurs 2 von 1.- 6.6.2021/ Welser Hütte


Am 01.06.2021 stiegen die 27 Teilnehmer zum Kurs auf der Nord Seite des Großen Priel Richtung Welser Hütte auf.

Mit perfekter Wetterprognose starteten wir mit der behelfsmäßigen Bergrettung in den Gruppen. Am Tag 2 der Ausbildung hatten wir die Besatzung des Notarzt Hubschraubers Martin 3 zu Gast. In Kleingruppen wurden uns alle Details zur Technik der Maschine und zum Alpin- und Notarztequipment erklärt. Der wichtigste Teil kam zum Schluss: Das Ein- und Aussteigen, sowie der Mannschaftstransport wurde für jeden Teilnehmer des Öfteren durchgespielt. Nach einer konstruktiven Nachbesprechung verabschiedeten wir die Crew in Richtung Scharnstein.

Um 21 Uhr 30 war es soweit: Einsatzübung die bis ca. 24 Uhr andauerte. Der Abtransport von zwei Verletzten forderten die Teilnehmer. Ohne Schwierigkeiten wurden beide Personen zur Hütte geborgen.

Bei besten Wetter konnten wir den Freitag bei zahlreichen Kletterrouten genießen.

Samstag wurde die planmäßige Bergung mit Dyneema durchgeübt. Seilbahnbau und Abtransport über die 100 Meter hohe Kreuzkante forderten Teilnehmer und Ausbildner.

Zum Abschluss des Lehrganges wurde noch eine Einsatzübung geübt. Ca. 500 hm mittels Dyneema im steilen, abschüssigen Gelände und einer Seilbahn wurde der Patient bis zur Talstation gebracht und der Rettung übergeben.

Danke an alle Ausbildner und Teilnehmer für die Ausübung des Ehrenamts unter dem Zeichen des Grünen Kreuzes.

Kursleiter Werner Strittl