• Bergrettung OÖ

Einsatz der Canyoninggruppe

Am 28.Mai 2020 wurde die Canyoning-Einsatzgruppe zu einer Personensuche entlang eines kleinen Flusses alarmiert. Die Feuerwehr Rohr im Kremstal bat um Unterstützung. Die Uferböschung wurde von der Feuerwehr bzw. der Rettungshundebrigarde abgesucht und unsere Aufgabe war es den Fluss abzusuchen. So suchten 10 Mann einen ca. 2km langen Flussabschnitt ab. Im speziellen unterspühlte Uferbereiche, Verklausungen und Wehrbereiche.