• Bergrettung OÖ

Canyoningfortbildung 10. - 11.06.2022

Nach knapp zwei Jahren Zwangspause fand sich die Canyoning Einsatzgruppe der Bergrettung OÖ gemeinsam mit den Wildwasser Spezialisten und Spezialistinnen der Österreichischen Wasserrettung sowie Kameraden der Alpinpolizei zusammen um gemeinsam ein neues Seilbahn Konzept zu planen und zu beüben.


Zwei Tage lang wurden in Bad Ischl und Hallstatt neue Techniken und Produkte für eine ablassbare Seilbahn auf Herz und Nieren getestet. Highlight der zweitätigen Fortbildung war eine knapp 45 Meter lange und ca. 30 Meter hohe Seilbahn mit vertikaler Rettung über die Mühlbachschlucht hoch über Hallstatt.


In Summe beteiligten sich 17 Canyoningretter/innen an der Fortbildung unter der Leitung von Landesausbildner Armin Zwinz.


Ein großer Dank gilt der Ortsstelle Bad Ischl welche wie so oft ihr Heim für die Canyonning Einsatzgruppe bereitsstellte und den Kameraden die bei den Vorbereitungen wertvolle Dieste leisteten.