Alpineinsatz | Grünau im Almtal - Zwölferkogel Nordkante (Kletterroute)

08.07.2019

3 Kletterer (1 Frau, 2 Mann) unternahmen am Fr 5.7 eine Klettertour auf den 2059m hohen Zwölferkogel am Almsee, Gemeinde Grünau im Almtal, über die Kletterroute Nordkante. Es ist dies eine klassische Klettertour mit langem Zustieg, mit wenigen Sicherungspunkten.

In der 4. Seillänge auf ca. 1940m kommt es zum Unfall.

Der Verletzte ist im Vorstieg, ihm bricht ein Tritt aus, er stürzt vor der ersten Zwischensicherung, dürfte beim Sturz zwar mit den Beinen zuerst aufgeschlagen sein, zieht sich Rissquetschwunden am Kopf, Prellungen und eine instabile offene Unterschenkelfraktur zu. Der Kletterhelm geht dabei ebenso zu Bruch.

Um 13:54 kann Martin3 den Verletzten mit dem 40m Tau aufnehmen.

Pilot spricht von nun erheblich mehr Wind als Anfangs beim Erkundungsflug.

Patient wird beim Almsee von Notarzt und Gemeindearzt Dr. Trautwein weiter versorgt.

Notarzthubschrauber versucht um 14 Uhr weiteren Anflug um die beiden Kletterpartner aus der Wand zu fliegen, welcher auch gelingt.

Der Verunfallte geboren im Raum Linz, wohnhaft in Wien.

Im Einsatz waren Bergrettung Grünau mit 20 Mann, Notarzthubschrauber Martin3 aus Scharnstein und 2 Mann der Polizei Scharnstein.

 

Martin Trautwein - Ortsstellenleiter

--

Bergrettungsdienst Oberösterreich
Ortsstelle Grünau im Almtal

 


 

Share on Facebook
Please reload

Bergrettung Oberösterreich
Winkl 34
4831 Obertraun
Mail: office@bergrettung-ooe.at
ZVR 372740470
Partner
  • Bergrettung OÖ Facebook