Hubschrauberfortbildung der Bergrettung Oberösterreich

27.01.2017

Hallstatt, 27. Jänner 2017. Ein Highlight in der alljährlichen Fortbildung stellt die Schulung im Umgang mit Hubschraubern dar.

 

Ausgebildete Bergretter übten das Einweisen, Be- und Entladen und das Fliegen im und am Hubschrauber.

Dazu unterstützte das Österreichische Bundesheer die Bergrettung mit je einem Hubschrauber der Type Augusta Bell 212 und Alouette III. Insgesamt 36 Mitglieder der Bergrettung Oberösterreich konnten so fit für den Einsatz mit dem Hubschrauber gemacht werden. Ein Danke auch an die Krippensteinbahn, die Teams der Gjaidalm und der Simonyhütte und der Gemeinde Hallstatt für die Unterstützung.

 

link zum Video von Sebastian Streibl, Bergretter in Bad Ischl auf YouTube:

 https://youtu.be/Cfa5k8XPflg 

 

Dr. Christoph Preimesberger, Ortsstelle Hallstatt.

 

 

 

Share on Facebook
Please reload

Bergrettung Oberösterreich
Winkl 34
4831 Obertraun
Mail: office@bergrettung-ooe.at
ZVR 372740470
Partner
  • Bergrettung OÖ Facebook